2K-Silikonanwendungen


Schwarzwälder
Silikon Valley

This video has been disabled until you accept marketing cookies. Manage your preferences here or directly accept targeting cookies.

Mit den neuen ZAHORANSKY Mehrkomponenten-Werkzeugen für die Silikonverarbeitung wird der Schwarzwald zum "Silikon Valley“.

In der Vergangenheit erreichten uns immer wieder Kundenanfragen nach kompletten Automatisierungsanlagen einschließlich Silikon-Werkzeugen, insbesondere aus dem Bereich der Medizintechnik.

Ihr Wunsch ist uns Befehl…

… könnte man sagen: Denn wir haben genau das gemacht. Neu in unserem Portfolio sind Mehrkomponenten-Werkzeuge für die Silikonverarbeitung.

Gemeinsam für Sie

Für unser neues Angebot haben wir uns einen Spezialisten als Partner an die Seite geholt: die Edegs Formenbau GmbH aus Freiberg am Neckar, die bereits seit vielen Jahren Silikonteile fertigt.

Und so funktioniert unsere Kooperation

Wir bringen unsere Erfahrung im Bau von Mehrkomponenten-Werkzeugen bis hin zur Verarbeitung von sieben Komponenten mit ein. Die Grundwerkzeuge in Umsetztechnik bieten hierfür eine hervorragende Basis: Der bisherige Werkzeuggrundaufbau, das Werkzeug des Grundkörpers sowie das werkzeuginterne Umsetzhandling werden aus der vorhandenen Technologie übernommen.

Was unser Partner für Sie tut

Das Unternehmen Edegs liefert das Know-how zur Konstruktion der Silikoneinsätze einschließlich den dazugehörigen Kaltkanalverteilern mit Nadelverschluss sowie das Silikon-Einspritzaggregat zu.

»Für Sie, unsere Kunden, greifen wir gerne auf das Know-how von Partnern zurück, um unser Portfolio so zu erweitern, wie Sie es benötigen. Unser Ziel: Sie sollen bei möglichst allen Anwendungsfragen auf die bewährte Black Forest Quality von ZAHORANSKY zurückgreifen können.«

Michael Schmidt

Das Ergebnis

Man verbinde beides und schon sind Ihren Fertigungswünschen in bewährter ZAHORANSKY-Qualität auch bei der Verarbeitung von Silikonkomponenten (fast) keine Grenzen mehr gesetzt!